Die Webseite wird geladen ...

loading icon
E-Mail: kontakt@redstoneworld.de || Minecraft Haupt-Server: server.redstoneworld.de || Team-Speak3: ts3.redstoneworld.de

Minecraft-Server – Regeln (Deutsch)

Der Hauptserver, die Testserver „Natur“, „Flach“ und „Space“, sowie der Wiki-Server ist Grundbestandteil des Onlineangebotes von „RedstoneWorld“. Den Server kannst du im Minecraft-Mehrspieler-Modus mit der Adresse „server.redstoneworld.de“ erreichen. Achte darauf, dass du dafür die richtige Minecraft-Version besitzt, sonst ist ein Betreten unmöglich.

 

 

Adresse: server.redstoneworld.de

benötigtes Programm: „Minecraft“
Kauf und Download: minecraft.net
Preis: 23,95 €, letzte Prüfung: 05.07.2018

 

 

Besuchst du das erste mal den Server besitzt du mit der Standartgruppe „Besucher“ nur sehr eingeschränkte Rechte. Mit dem Befehl „/warp Regeln„, den du im Minecraft-Chat eingeben kannst, gelangst du zu den Regeln, die hier ebenfalls aufgelistet sind und dem Schild für die Freischaltung. Vergewissern dich, dass von dir alle Punkte gelesen und verstanden wurden. Erst dann solltest du das Schild zum Freischalten benutzen, in dem du es mit der rechten Maustaste anklickst. Damit wird dir die Gruppe „Mitglied“ zugeteilt, mit dem du mehr Rechte besitzt und dir das Spielen auf dem Server Spaß ermöglicht. Bei Fragen zu den Regeln steht dir unser Team zur Verfügung. Viel Spaß!

 

 

Regel 1 – Allgemein / Spenden

Das Nutzen des Onlineangebots von RedstoneWorld ist kostenlos. Die VIP- und Premium- Ränge sind (außer der Möglichkeit im Chat farbig schreiben zu dürfen) mit keinen zusätzlichen Rechten verknüpft. Dies ist auch konform mit der EULA von Mojang („End User License Agreement“, zu deutsch: „Endbenutzer-Lizenzvertrag“). Du findest sie hier: https://account.mojang.com/documents/minecraft_eula. Den VIP-Rang bekommt man von 5,00 € bis 39,99 € Gesamtspende (des Spielers) und den Premium-Rang ab 40,00 € Gesamtspende. Der Spieler behält den Rang auf Lebenszeit. Wende dich bei Interesse bitte direkt an den Owner „RedstoneFuture“ (realer Name: Robert Rauh)!

 

 

Regel 2 – Accounts

Das Nutzen eines Accounts von mehreren Personen oder das Nutzen mehrerer Accounts von einer Person ist grundsätzlich untersagt. Minecraft-Namen, die einer prominenten Person oder einem Teammitglied ähneln sind zu vermeiden! Jegliche Art der Vortäuschung eines Accounts oder einer Person, sowie jegliche Art der Vortäuschung eines Identitätsdiebstahls ist verboten.

 

 

Regel 3 – Inhalte

Minecraft-Namen, Skins, Chatbeiträge, Verlinkungen, Bauten und Beschriftungen mit sexistischen, diskriminierenden, rassistischen, gewaltverherrlichenden, beleidigenden, pornografischen oder gesetzeswidrigen Inhalten, sowie das Verbreiten falscher Informationen, ist verboten.

 

 

Regel 4 – Verhalten

Verhalte dich respektvoll und tolerant anderen gegenüber! Belästigungen und Drohungen sind verboten.

 

 

Regel 5 – Chat

Kein Spam – weder im Chat, per PN noch auf allen anderen Wegen! Das andauernde Schreiben in GROSSBUCHSTABEN (engl. „Caps Lock“) oder längere Fettschrift gilt nicht nur als unschön, sondern wird in der Regel als aggressives Schreien interpretiert und ist somit ebenso zu unterlassen.

 

 

Regel 6 – Werbung

Keine Werbung für andere Server, Webseiten oder ähnliches! Keine Werbung bei anderen Servern, Webseiten, etc. – ohne deren Einverständnis – für uns!

 

 

Regel 7 – Griefing / Hacks

Achte darauf, wen du auf dem Hauptserver auf deiner Parzelle (= Grundstück) bauen lässt: bei Griefing ist das Team nicht für Wiederherstellungen, Schuldsuche oder Strafverfahren verantwortlich! In der Parzellenwelt für „WarTech“ können nur Spieler den Parzelleninhalt sehen, wenn sie temporärer oder dauerhafter Mitbenutzer sind. Auf den Testservern gibt es kein Bau- oder Kopier-Schutz. Hier ist gegenseitige Rücksicht zu nehmen und Achtsamkeit gefragt. Das Nutzen von Hack- / Crack-Mods oder -Clients ist grundsätzlich verboten.

 

 

Regel 8 – Serverleistung

Absichtliche Auslastung der Root-Server-Leistung oder andere Spieler-Clients ist verboten. Auch hier gilt allgemeine Achtsamkeit und Rücksichts-Pflicht. Mit Serverabstürzen gehen keine wichtigen Daten verloren. Die TPS können mit dem Befehl „/tps“ abgefragt werden und der Ping mit „/ping <ggf. Spieler-Name>“. Alle wichtigen Infos hierzu erfährst du mit dem Befehl „/hilfe lag“, „/hilfe tps“ und „/hilfe ping“. Leistungsfressende Tests sind auf den Testservern durchzuführen und sollten nicht sinnfrei sein. Die Einschätzung der Sinnhaftigkeit unterliegt bei Abstürzen dem Server-Team. (Bestenfalls ist vorher eine Absprache mit dem Server-Team und den Spielern auf dem jeweiligen Testserver durchzuführen.) Bei allen selbstverschuldeten Abstürzen ist bitte eine schnellstmögliche Erklärung über E-Mail oder dem TeamSpeak3 abzugeben. Dies wirkt sich ggf. auch strafmildernd aus.

 

 

Regel 9 – AFK / Abwesenheit

Wer nicht spielt und länger AFK („Away From Keyboard“ = abwesend) ist, sollte offline gehen. Es ist jedoch keine Pflicht. Wenn du dich fünf Minuten lang nicht bewegst oder etwas schreibst, wirst du vom Server automatisch als „abwesend“ definiert. Mit dem Befehl „/afk <evtl. Begründung>“ kannst du dich auch manuell als AFK einstufen. Dies wird so lange gespeichert, bis du dich wieder bewegst oder den Server verlässt. Wenn du AFK bist, wirst du in der Tab-Liste durchgestrichen.

 

 

Regel 10 – Ränge

Du möchtest mit ins Team oder anderweitig helfen, dann bewerbe dich per E-Mail an kontakt@redstoneworld.de! Frage nicht nach Op oder zusätzlichen Rechten! Eine Bewerbung ist erst ab dem Rang „Mitglied“ möglich! Mithilfe des Befehls „/warp ränge“ gelangt man, auf dem Server, zu einer Info-Tafel mit Informationen über die bestehenden Ränge.

 

 

Regel 11 – Support

Du kannst unseren Support kostenlos z.B. auf dem Server und im TeamSpeak nutzen. Oder schreibe uns eine E-Mail an kontakt@redstoneworld.de. Weitere Infos zu unseren Kontaktmöglichkeiten kannst du mit dem Befehl „/hilfe“ abfragen.

 

 

Regel 12 – Beschwerden

Solltest du mit etwas nicht zufrieden sein, wende dich bitte direkt an das Server-Team!

 

 

Regel 13 – Anweisungen

Befolge die Anweisungen der Teammitglieder – insbesondere der Supporter und Admins / dem Owner!

 

 

Regel 14 – Datenschutz

Mit dem Akzeptieren unserer Regeln akzeptierst du auch unsere Datenschutzerklärung basierend auf der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO). Auf den Minecraft-Servern von RedstoneWorld erfassen wir:

  • (1) die Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse),
  • (2) die auf dem Server genutzten Minecraft-Spielernamen,
  • (3) die Mojang-UUID, sowie
  • (4) das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf den Server.

Das Team von RedstoneWorld wird die IP und die Adresse (falls bekannt) nicht ohne ausdrückliche Zustimmung des Besitzers weitergeben. Genauere Informationen und Ausnahmeregelungen findest du im Punkt „4. Erfassung von allgemeinen Daten und Informationen“ unserer Datenschutzerklärung auf https://redstoneworld.de/datenschutzerklaerung.

 

 

Regel 15 – Gültigkeit

Bei Missachten der Regeln haben Teammitglieder das Recht Maßnahmen gegen dein Verhalten zu unternehmen. Wir behalten uns vor jederzeit und ohne Ankündigung Änderungen an diesen Regeln vorzunehmen. Regeländerungen werden hier unter diesem Regelwerk dokumentiert. Es wird nicht aus Sympathiegründen gebannt! Einen Entbannungs-Antrag kannst du an kontakt@redstoneworld.de senden.

 

 

 

 

ACHTUNG: Zusätzlich zum Hauptserver „server.redstoneworld.de“gibt noch ein Snapshot-Server „snapshot.redstoneworld.de„, der sich täglich einmal zurücksetzt und auf die aktuellste Entwicklerversion von Mojang updated. Hier gelten alle Regeln von 1 bis 7 und von 11 bis 15. Benötigst du hier Support kannst du gerne die genannten Kontaktmöglichkeiten nutzen.

Zuletzt inhaltlich geändert: 27. März 2018

 

 

letzte Änderungen:

 

5. Februar 2018

  • Regel 10: „[…] Mithilfe des Befehls „/warp ränge“ gelangt man (auf dem Server) zu einer Info-Tafel mit Informationen über die bestehenden Ränge.“

27. März 2018

  • Regeln gelten nun auch die für Testserver und dem Wiki
  • Regel 7 – „Griefing / Hacks“: komplette Überarbeitung
  • Regel 8 – „Serverleistung“: komplette Überarbeitung

8. Juni 2018

  • Kaufpreis für Minecraft auf minecraft.net stimmt immer noch
  • Regel 1 – „Allgemein / Spenden“: komplette Überarbeitung
  • Regel 14 – „Gültigkeit“ ist nun Regel 15
  • neue Regel 14 – „Datenschutz“ hinzugefügt